Manual TESYA deaf

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,

nach 3 Jahren haben wir Ende März das Projekt „TESYA Deaf Antigewalttraining“ abgeschlossen.
Ausführliche Informationen zum Projekt findet ihr auf der Website unter
gehoerlosekinder.de/projekte/tesya-deaf/.

Projekte haben es leider an sich, dass sie irgendwann einmal zu Ende sind.
Aber wir sind um Nachhaltigkeit bemüht und hoffen, dass das TESYA deaf Training
weiter „in die Welt hinausgetragen wird“ .

Es gibt eine Gruppe von DGS kompetenten Trainer_innen, die die Qualifizierung abgeschlossen haben. Sie können über das Training informieren und selbst Trainings anbieten.
Erreichbar sind sie über unseren Kooperationspartner, das ifgg in Berlin ( Institut für genderreflektierte Gewaltprävention)

Wir haben ein Manual „Das TESYA Deaf Antigewalttraining“ erstellt.
Das Manual ist in Form eines Karteikastens aufgebaut. Es beschreibt und erklärt das Konzept und die Basis (den systemisch-lösungsorientierten Ansatz) des TESYA deaf Antigewalttrainings. Es werden die einzelnen Bausteine des Trainings mit konkreten Übungen vorgestellt.

Das Manual steht als Download kostenlos zur Verfügung.

Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf folgendes Konto tun:

Bundeselternverband gehörloser Kinder e.V.
IBAN: DE50 1203 0000 1020 2258 33
BIC  BYLADEM1001

Vielen Dank,
Katja Belz