Barrierefreie Kommunikation: „Die ganze Theaterbühne ist eine einzige Projektionsfläche“

Ein Team um Professorin Nathalie Mälzer entwickelt derzeit mit dem Schauspielhaus Hannover ein Theaterstück für schwerhöriges, gehörloses und hörendes Publikum. Nun beginnen die Proben, im Medientextlabor der Universität Hildesheim produzieren Hildesheimer Studentinnen und Studenten die Texte für den Bühnenraum. Die Premiere ist im Januar 2018. Die Stiftung Niedersachsen und die Calenberg-Grubenhagensche Landschaft unterstützen das Theaterprojekt.