Theateraufführungen mit Dolmetschern am 19.11., 13.12. & 16.12.

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass folgende Vorstellungen wieder von Gudrun Hillert und Christian Pflugfelder in Gebärdensprache übersetzt werden:
am 19.11. um 18:00 Uhr ZIEMLICH BESTE FREUNDE und am 13.12. um 10:00 Uhr und 16.12. um 15:00 Uhr RONJARÄUBERTOCHTER

19.11. um 18:00 Uhr ZIEMLICH BESTE FREUNDE(Komödie)13+
Phillipe führt ein trauriges Leben im Luxus. Seine große Liebe ist an einer schweren Krankheit gestorben und er selbst nach einem Unfall vom Hals an gelähmt. Da platzt ein neuer Pfleger in seinen schicken Stadtpalast: Driss. Der stammt aus einem Kleinkriminellen-Milieu und mischt in seiner draufgängerischen, offensiv flirtenden Art Philippes Alltag gehörig auf.
13.12. um 10:00 Uhr und 16.12. um 15:00 Uhr RONJARÄUBERTOCHTER(Weihnachtsmärchen)6+/9+
Dass Ronja eine richtige Räubertochter ist, ist ihr egal. Sie liebt den Wald und das Leben mit all seinen Abenteuern. Und was das für welche sind! Mysteriöse und drollige Gestalten laufen ihr über den Weg – Rumpelwichte, Wilddruden oder Graugnome. Manche sind nur neugierig, andere gefährlich. Wie gut, dass ihr irgendwann Birk, ein gleichaltriger Junge, am Höllenschlund der Mattisburg gegenübersteht. Eigentlich sind ihre beiden Familien verfeindet. Doch die beiden werden Freunde. Schlussendlich müssen auch die Erwachsenen einsehen, dass man nur überlebt, wenn man gemeinsam füreinander einsteht.
Bzgl. der Kartenbestellungwenden Sie sich bitte bis zum 27.09.2018 an die Leiterin des Besucherservice, Frau Becker. Sie erreichen sie per E-Mail unter s.becker@hansottotheater.de sowie per Fax unter der 0331.9811-218.Und denken Sie daran: Bei allen Eintrittskarten des Hans Otto Theaters ist die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) im Tarifbereich Berlin ABC inklusive. Die Theaterkarte ist drei Stunden vor und drei Stunden nach der Vorstellung als Fahrschein gültig.