„Am Boden“ für gehörloses und hörendes Publikum in der Box des Schauspiel Essen

„Am Boden“ für gehörloses und hörendes Publikum
Solo-Stück über eine Drohnenpilotin am 23. Januar in der Box des Schauspiel Essen wird in Gebärdensprache übersetzt

Beginn: 19 Uhr

Die ab 18:30 Uhr in der Casa stattfindende Einführung wird ebenfalls in Gebärdensprache übersetzt.

Eintritt: € 17,00.
Einzelkartenvorverkauf: FAX 02 01 81 22-201 | T 02 01 81 22-200 | tickets@theater-essen.de
Karten sind auch online über www.schauspiel-essen.de erhältlich (Kreditkarte erforderlich).

Die gebärdensprachgedolmetschten Vorstellungen werden vom Schauspiel Essen in Kooperation mit dem Diakoniewerk Essen ermöglicht. Die Vorstellung „Am Boden“ am 23. Januar 2020 in der Box des Schauspiel Essen wird gefördert von der Brost-Stiftung.

Pressemitteilung