News

Liebe Mitglieder,liebe Interessierte

Wir möchten Sie auf diesen Beitrag der Sendung EXAKT vom Mi 01.11.2017 20:15 Uhr des MDR aufmerksam machen.

Die Mutter des kleinen Max (3) aus Halle kämpft für die Bewilligung von Gebärdensprachkursen für sich und ihren Sohn.

Durch die Weigerung der Stadt Halle geht ihrem Sohn wertvolle Zeit verloren.
Hier der Link zum Beitrag in der Mediathek:

https://www.mdr.de/mediathek/mdr-videos/c/video-150302.html

im Rahmen des inklusiven Familiensonntags „Tierisch beste Freunde“ in Deutscher Gebärdensprache mit lautsprachlicher Übersetzung
Lesung: kostenfrei

Besuch des Museums und der Ausstellung „Tierisch beste Freunde. Über Haustiere und ihre Menschen“ mit Eintrittskarte
Eintritt: 8 EUR / ermäßigt 4 EUR

Ort: Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Im Rahmen des Eltern-Kind-Treffs möchte die kath Seelsorge für Hörbehinderte und die Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige, zum Jahresabschluss alle Familien mit und ohne Gebärdensprachkenntnissen am 09.12.2017 zu einer Familien Führung in die Schirn einladen.

Um 15.00 Uhr startet die Führung zur einer spannenden Ausstellung, die mit Gebärdensprachdolmetscher begleitet wird.

Im Anschluss freuen wir uns mit euch den Nachmittag bei Glühwein und Kinderpunsch am Karussell auf dem Weihnachtsmarkt ausklingen zu lassen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rasche Rückmeldung spätestens bis 01.12.2017

Die Evangelische und Katholische Gehörlosen- und Schwerhörigenseelsorge lädt herzlich ein zum Ökumenischen Kinder- und Jugendbibeltag

  • Wen? Schwerhörige, gehörlose, CI- und Coda-Kinder
  • Wann? Samstag, 9. Dezember 2017, 14.30 bis 17.00 Uhr
  • Wo? Gemeindezentrum Gustav-Adolf-Kirche, Heyestraße 93, Düsseldorf- Gerresheim
  • Was? Eine Krippe in einem Stall: Das ist das erste Babybett für den neugeborenen Jesus. Warum müssen seine Eltern Maria und Josef aus ihrem Dorf Nazareth nach Bethlehem? Was hat Kaiser Augustus in Rom damit zu tun? Wer sind die ersten, die gratulieren? Es gibt vieles zu entdecken und zu erfahren in der Adventzeit!